Fachgruppen / FG6 Bildung

Fachgruppe Bildung

Die Fachgruppe widmet sich der Koordination der Angebote in Aus- und Weiterbildung in Geoinformation in der Schweiz. Getreu des breiten Spektrums der SOGI werden in diese Koordination alle für die Geoinformation relevanten und in den SOGI-Mitgliedsgesellschaften vertretenen Berufe und Studiengänge sowie die entsprechenden heranführenden Schulen von der Volks- bis zur Hochschulstufe einbezogen. Zur Zeit werden folgende thematische Schwerpunkte verfolgt:

Berufsbildungsreform Geomatiker/in: Mitwirkung in Reformkommission sowie Kommission für Berufsbildung und Qualitätssicherung, Unterstützung GIS-Lehrstellen.

Weiterbildung: Web-Plattform zur Information über bestehende Weiterbildungsabgebote.

Schulen: Aufbau von Verbindungen zu Schulen und Verbänden von Lehrpersonen aller Stufen; Organisation von Weiterbildungsangeboten für Lehrpersonen; Projekte mit Lehrpersonen und Klassen/Schulen (z.B. Matura-Arbeiten, E-Learning).

E-Learning: Aufbau eines schweizweiten virtuellen Campus in Geoinformationsausbildung auf Hochschulebene auf Basis der bestehenden Projekte GITTA (www.gitta.info) und CartouCHe (e-cartouche.ch), Angebot an Lehrerverbände zur Nutzung für Weiterbildungszwecke; internationale Kontakte zur Erweiterung des Angebots.

Mitglieder der Fachgruppe:
Andy Reimers, Bildungszentrum Geomatik Schweiz / GeoZ, GIS-Zentrum der Stadt Zürich (Leiter)
Susanne Bleisch, Institut Vermessung und Geoinformation (FHNW)
Daniela Brandt, swisstopo/KOGIS
Reto Jörimann, Kantonsgeometer ZG
Yves Maurer Weisbrod, Bundesamt für Raumentwicklung (ARE)

Andreas Wieser, Institut für Geodäsie und Photogrammetrie (ETH Zürich)